Produktanpassungen per 1. Januar 2016

Zum Jahresbeginn 2016 passt Swiss Life die Konditionen bei fast allen Einzelversicherungs-Produkten an. Auslöser für die umfangreichen Produktanpassungen sind die Senkung des technischen Zinssatzes durch die FINMA und das aktuelle Marktumfeld mit den tiefen Anlagerenditen.

Die Produktanpassungen bei den EV-Produkten sind notwendig, weil die FINMA den maximalen technischen Zinssatz für das Neugeschäft per 1. Januar 2016 auf 0.5% bei Produkten gegen Einmalprämie (EE) und 0.75% bei Produkten gegen periodischen Prämien (PP) gesenkt hat. Zudem macht das aktuelle Tiefzinsumfeld mit den gesunkenen Anlagerenditen auch eine Senkung der Gesamtverzinsung im Neugeschäft und auf dem Bestand notwendig: Sie beträgt für PP-Produkte neu 2.8% (bisher 3%) und für EE-Produkte neu 2.4% (bisher 2.5%). Des Weiteren wird der Zins auf Ansammlungsguthaben sowohl im Neugeschäft als auch im Bestand auf 0.25% gesenkt (bisher 1.25%).

Diese Produktanpassungen haben für Neukunden teilweise geringere Garantien zur Folge. Die Konditionen des Swiss Life Champion Timeplan bleiben unverändert.

Die Produktanpassungen im Neugeschäft per 1. Januar 2016 im Überblick

Für detaillierte Informationen zu den Anpassungen bei den einzelnen Produkten sowie den konkreten Auswirkungen auf die Leistungen beachten Sie bitte die PDF-Datei «Produktanpassungen per 1. Januar 2016» unter Download.

PP-Produkte

Die Gesamtverzinsung wird für alle PP-Produkte von 3.0% auf 2.8% gesenkt.

Swiss Life FlexSave Uno/Duo/Junior Plan

Die FlexSave-Produktfamilie erfährt umfangreiche Änderungen. Bitte beachten Sie dazu den separaten Abschnitt zu den Anpassungen bei der FlexSave-Produktfamilie ab 1. Januar 2016.

Swiss Life Classic Crescendo Duo

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%
  • Minimale Laufzeit von 20 Jahren
  • Minimalprämie von CHF 3‘000 pro Jahr

Swiss Life Calmo PP

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.5%

Swiss Life Forte

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%
  • Minimale Laufzeit von 20 Jahren
  • Minimalprämie von CHF 3‘000 pro Jahr

Swiss Life Premium Vitality Uno/Duo

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0%

Swiss Life ProtectCare PP

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%

Swiss Life ProtectEasy

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%

Swiss Life Protection Erwerbsunfähigkeit

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%

Swiss Life Protection Todesfallversicherung

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%

Swiss Life Tree PP

  • Produkt ist vom 1. bis zum 17. Januar 2016 nicht offerierbar

Zusatzversicherungen

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.75%

EE-Produkte

Die Gesamtverzinsung wird für alle EE-Produkte von 2.5% auf 2.4% gesenkt.

Swiss Life Flex Save Invest

Die FlexSave-Produktfamilie erfährt umfangreiche Änderungen. Bitte beachten Sie dazu den separaten Abschnitt zu den Anpassungen bei der FlexSave-Produktfamilie ab 1. Januar 2016.

Swiss Life Premium Immo

  • Der Verkauf der 3. Tranche von Swiss Life Premium Immo endet am 18. Dezember 2015.
  • Ab dem 18. Dezember 2015 ist das Produkt nicht mehr in Offerte easy verfügbar.
  • Letztmöglicher Versicherungsbeginn ist der 31. Dezember 2015.
  • Der unterzeichnete, physische Antrag und die vollständige Einmalprämie müssen bis spätestens 18. Dezember 2015 bei Swiss Life eingegangen sein.

Swiss Life Calmo EE

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.5%

Swiss Life Champion Timeplan

  • Die Konditionen des Swiss Life Champion Timeplan bleiben unverändert.

Swiss Life Classic Midterm

  • Der Verkauf von Swiss Life Classic Midterm wird per Ende 2015 eingestellt.
  • Letztmöglicher Versicherungsbeginn ist der 31. Dezember 2015.
  • Ab dem 18. Dezember 2015 ist das Produkt nicht mehr in Offerte easy verfügbar.
  • Der unterzeichnete, physische Antrag und die vollständige Einmalprämie müssen bis spätestens 18. Dezember 2015 bei Swiss Life eingegangen sein.

Swiss Life ProtectCare EE

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0.5%

Swiss Life Vitality EE

  • Senkung des technischen Zinssatzes auf 0%

Produktivsetzung, Systemverfügbarkeit und Übergangsregelung

Diese Produktanpassungen werden am Sonntag, 15. November 2015 produktiv gesetzt. An diesem Tag können die Offertsysteme von Swiss Life zeitweilig nicht verfügbar sein.

Aufgrund dieser Produktanpassungen sind Offerten und Anträge mit Versicherungsbeginn ab 1. Januar 2016 nicht wie üblich 60 Tage im Voraus sondern erst ab dem 16. November 2015 erstellbar.

Die bisherigen Grundlagen und Konditionen gelten, wenn sämtliche der folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Der späteste Versicherungsbeginn ist der 31. Dezember 2015.
  • Der unterzeichnete, physische Antrag ist bis spätestens 18. Dezember 2015 bei Swiss Life eingegangen.
  • Zusätzlich bei EE-Produkten: Die vollständige Einmalprämie ist bis spätestens 18. Dezember 2015 bei Swiss Life eingegangen.

Ist eine dieser Bedingungen nicht erfüllt, gelten die neuen Konditionen.

Die neuen Grundlagen und Konditionen gelten für Offerten und Anträge mit Versicherungsbeginn ab 1. Januar 2016.

Zudem sind folgende Spezialfälle zu beachten:

  • Bei Swiss Life FlexSave Invest und Swiss Life ProtectCare EE müssen der physische Antrag und die vollständige Einmalprämie bis spätestens 20. November 2015 bei Swiss Life eingegangen sein, um von den bisherigen Grundlagen und Konditionen zu profitieren.
  • Swiss Life Tree PP ist vom 1. Januar 2016 bis am 17. Januar 2016 nicht offerierbar.
  • Der Verkauf der 3. Tranche Swiss Life Premium Immo endet am 18. Dezember 2015 und Swiss Life Classic Midterm wird per Ende 2015 eingestellt. Letztmöglicher Versicherungsbeginn ist bei beiden Produkten der 31. Dezember 2015. Ab dem 18. Dezember 2015 sind beide Produkte nicht mehr in Offerte easy verfügbar.